Blockflöte (Sopran) - Ukulele - Perkussion - Musikwerkstatt

Für Kinder ab der 2. Primarschulklasse

Die drei Fächer Blockflöte, Ukulele und Perkussion eignen sich sehr gut als weiterführender Einstieg in die Welt der Musik. Daneben verhelfen diese Instrumente zu einer fundierten Grundlage für einen nachfolgenden Instrumentalunterricht - allenfalls auch auf einem anderen Instrument.

 

Die Musikwerkstatt führt im Wesentlichen das ganzheitliche musikalische Erleben und Erlernen der Musikalischen Grundschule noch um ein Jahr weiter. In der Musikwerkstatt braucht es noch kein regelmässiges Üben und kein eigenes Instrument. Die Musikwerkstatt kann allenfalls auch ergänzend zu den oben genannten Fächern oder zum Instrumentalunterricht besucht werden.

Die Anzahl der Anmeldungen entscheidet über eine mögliche Durchführung und den Unterrichtsort.

Der Unterricht findet in der Kleingruppe statt und wird während der 2. und 3. Primarschulklasse zu einem vergünstigten Tarif angeboten.

 

Gitarrenensemble - Querflötenensemble - Bandunterricht

Eintritt nach Absprache mit der Musiklehrperson

Im Ensemble erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, gemeinsam mit Andern zu musizieren. Das Gemeinsame eröffnet den Kindern ein neues musikalisches Erleben und macht ganz einfach Spass.

Der Musiklehrperson steht pro Semester ein Zeitkontigent von durchschnittlich 50 Min. Unterricht pro Woche zur Verfügung. In der Regel findet der Ensembleunterricht wöchentlich statt. Z.B. für Konzertvorbereitungen kann dieser Rhythmus auch einmal etwas dichter werden, was dann mit einer ruhigeren Phase kompensiert wird.

Die angesetzten Probetermine werden durch die Musiklehrperson frühzeitig kommuniziert.